Angebot!

Vera Röhm

Die Arbeiten der deutschen Künstlerin Vera Röhm (Jg. 1943) sind dem Konstruktivismus verpflichtet und faszinieren durch die Kombination von Kunststoff mit Holz, Stein oder Metall. Klare Formen wie Stäbe, Winkel oder Stelen dominieren das Werk. Durch die Verzerrung dieser elementaren geometrischen Figuren mit Einschnitten, Querschnitten, Verstümmelungen und Wiederherstellungen erreicht sie eine mehrdimensionale Sicht, die den Betrachter herausfordert und spannungsvolle Lichtbrechungen erzeugt.

 

  • Sprache: GER
  • Seiten: 200
  • Abbildungen: 180
  • Format: 20 x 26 cm
  • Einband: Gebunden

statt  4,95

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

ISBN: 978-3-87909-911-5 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Das könnte dir auch gefallen …