Schischkin, Iwan

Iwan Schischkin studierte erfolgreich an der St. Petersburger Kunstakademie. Schischkin lebte und arbeitete darüber hinaus einige Jahre in der Schweiz und in Deutschland (1862 Dresden, 1863 Zürich und 1864/65 Düsseldorf). Nach seiner Rückkehr nach Russland wurde er Mitglied der Peredwischniki und der Gesellschaft der russischen Aquarellmaler.

 

  • Sprache: GER
  • Erscheinungsjahr: 2018
  • Seiten: 200
  • Abbildungen: 180
  • Format: 28 x 24 cm
  • Einband: gebunden
  • Vergriffen

 14,95

zzgl. Versand
Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar

ISBN: 978-1-68325-984-8 Kategorie: Schlagwort:

Das könnte dir auch gefallen …